Autor: Marina Placzek

Ziel bei diesem Gebäude ist es, Büroräume und Privates optimal zu trennen. Das Untergeschoss wird zu barrierefreien Büroräumen und die obere Etage ist für 2 Wohnungen vorgesehen. Helle Räume mit großen Fenster bilden ein wunderschönes Raumerlebnis mit einer sensationellen Aussicht ins Grüne.  

Unser Schmuckstück wurde Ende 2017 fertiggestellt. Somit erstrahlt das “Grafenwöhrer Forsthaus” im modernen m3plan Design. Die breiten Türen und großen Räume verschaffen ein exzellentes Raumklima. Dipl-Ing. Reinhold Krausch mit Team

  • Bayerische Architektenkammer
  • Staatsministerium des Inneren
  • Städtebauförderung Bayern
  • KfW Bankengruppe
  • BAFA
  • SiGeKo

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen