Entwurf ADAC Fahrsicherheitszentrum

Der ADAC Südbayern e.V. realisiert derzeit eine neue Fahrsicherheitsanlage in Rosenhof bei Regensburg. Die ersten Entwürfe und Überlegungen kamen vom Büro m3plan. Der anfänglich favorisierte Entwurf, welcher zum Bedauern aller aus Kostengründen nicht realisiert wurde, übernimmt die neuerliche Form der geplanten Fahrpisten. Zudem stammen die halbrunden Gebäudeenden von der gedanklichen Übernahme des Kernstücks eines Automobilclubs – dem Motorkolben. Die Fassadenelemente im Obergeschoss deuten die willkürlichen Fahrspuren der Trainingsteilnehmer an.