Erweiterung einer Firmenzentrale

Bauweise: Mischbauweise Holz-Massivbau
Fassade: Putz mit mineralischem WDVS
Geschoßfläche gesamt: ca. 2.400 qm
Heizung: Wärmepumpe
Fertigstellung geplant: 2018

Die vorhandene Verwaltung eines Unternehmens mit ca. 2.000 Mitarbeitern, wird aufgrund der kontinuierlichen Expansion zu klein. Im ersten Schritt werden vorhandene Gerätehallen aufgestockt und um Büroflächen von ca. 430 m² erweitert.